Kodierung

Kodierung in der Herzchirurgie mit Update 2019

Spezialseminar: Kodierung in der Herzchirurgie inkl. Update 2019

Dieses Seminar vermittelt einen umfassenden Gesamtüberblick über herzchirurgische Operationsverfahren und Methoden als Grundlage für eine korrekte und sachgerechte Kodierung entsprechender stationärer Fälle. Neben den fachspezifischen Besonderheiten bei der Kodierung werden den Teilnehmern ebenso die Abbildungs- und Abrechnungsmöglichkeiten im DRG-System aufgezeigt. Auf besondere Fallstricke bei der Abrechnung sowie die Refinanzierung innovativer Verfahren wird differenziert eingegangen. Zusätzlich werden Fallbeispiele aus der täglichen Praxis dargestellt und eigene Fragen oder Probleme der Teilnehmer besprochen.

Zielgruppen

  • In der Herzchirurgie mit der Kodierung befasste Pflegekräfte, Dokumentare, Medizinische Kodierfachkräfte und Ärzte sowie mit der Leistungsabrechnung betraute Mitarbeiter von Krankenkassen
  • Grundkenntnisse in der Kodierung sind erforderlich!

Dozenten

  • Dr. Hans-H. Pupkes MBA, Herz- und Diabeteszentrum NRW – Arzt, Leiter Medizincontrolling

Teilnahmebetrag

Preis 440,00€

(zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer).

Informationen folgen in Kürze

Veranstaltungstermine

Folgende Termine werden von unserem Partner Healthcare Akademie angeboten. Die Buchung erfolgt direkt über die Website der Healthcare Akademie.

Ismaning bei München
31.01.2019 Seminardetails