Kodierung

Kodierung in der Anästhesie und Intensivmedizin mit Update 2019

Spezialseminar: Kodierung in der Anästhesie und Intensivmedizin inkl. Update 2019

Die Intensivstation ist einer der kostenträchtigsten Bereiche des Krankenhauses. Die korrekte Kodierung und Dokumentation entscheidet in diesem Bereich über eine aufwandsgerechte Vergütung, Verluste können hier sehr schnell empfindliche Ausmaße annehmen. Die wesentlichen Mechanismen der DRG-Systematik werden in diesem Seminar theoretisch und anhand von Beispielen dargestellt. Eigene Fälle können von den Teilnehmern eingebracht werden, damit der Start in den Echtbetrieb vor Ort gelingt. Mit Neuerungen im System 2019!

Zielgruppen

  • Ärzte
  • Kodierfachkräfte
  • DRG-Beauftrage
  • Mitarbeiter von Krankenkassen mit dem Schwerpunkt Intensivmedizin
  • Grundkenntnisse in der Kodierung sind erforderlich!

Dozenten

  • Dr. Hans-H. Pupkes MBA, Herz- und Diabeteszentrum NRW – Arzt, Leiter Medizincontrolling

Teilnahmebetrag

Preis 440,00€

(zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer).

Informationen folgen in Kürze

Veranstaltungstermine

Folgende Termine werden von unserem Partner Healthcare Akademie angeboten. Die Buchung erfolgt direkt über die Website der Healthcare Akademie.

Berlin
13.12.2018 Seminardetails
Ismaning bei München
30.01.2019 Seminardetails