MDK

MDK-Fallbeurteilung

Umgang mit Kostenträger- und MDK-Anfragen / Differenzierte MDK-Fallbeurteilung

Die Teilnehmer erhalten einen Überblick über Struktur, Bedeutung und Funktionsabläufe des DRG-Systems, sowie des MDK und seiner Rechtsstellung in diesem System. Rechtliche Hintergründe der Kassen-/MDK-Fallprüfungen und mögliche Lösungswege werden anhand typischer Beispiele diskutiert. Mit dem vermittelten Wissen werden den Teilnehmern Hilfen für die Entwicklung eigener Strategien im Umgang mit der Krankenhausdokumentation, der Bearbeitung von Krankenkassenanfragen und der Sichtweise des MDK vor dem rechtlichen Hintergrund des SGB V, KHEntgG, FPV und DKR an die Hand gegeben.

Zielgruppen

  • Mitarbeiter der stationären Abrechnung aus dem Medizincontrolling sowie von Krankenkassen
  • Medizinische Kodierfachkräfte
  • Ärzte

Dozenten

  • Dr. Peter Dinse, MDK Westfalen-Lippe – Facharzt für Chirurgie, Medizinische Grundsatzangelegenheiten

Teilnahmebetrag

Preis 440,00€

(zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer).

Informationen folgen in Kürze

Veranstaltungstermine

Folgende Termine werden von unserem Partner Healthcare Akademie angeboten. Die Buchung erfolgt direkt über die Website der Healthcare Akademie.

Münster
03.04.2019 Seminardetails